Ich baue mir meine Welt, wie sie mir gefällt........

Wurmkompostierung

 

Intensiv genutzte Gärten, seien es Zier- oder Nutzgärten produzieren über das Jahr gesehen große Mengen "Abfall". Anstatt diesen Abfall über Kompostierungsanlagen oder Hausmüll zu entsorgen, sollte man ihn im Sinne der Permakultur selber nutzen, kompostieren und dem eigenen Boden als Nährstoff zur Verfügung stellen. Gleiches gilt im übrigen auch für die meisten Küchen- und Haushaltsabfälle.

Die Natur kennt keinen Abfall......

Nicht jedem Haushalt steht genügend Raum für einen klassischen Komposthaufen zur Verfügung.

Eine hocheffektive und geruchsneutrale Lösung zum klassischen Komposthaufen stellt die Kompostierung mittels Würmern dar - die Wurmkompostierung.

 
Spezielle Kompostwürmer verzehren nahezu alle ihnen angebotenen organischen Materialien. Aus der Küche kann bis auf Fleisch, Zitrusfrüchte und Zwiebeln praktisch alles an die Würmer verfüttert werden.
Haare von Mensch und Tier werden genauso gerne genommen, wie Fußnägel, Papprollen und unbehandeltes Papier.
Pflanzen und deren Bestandteile, alte Blumenerde, Sand, Kaffesatz, Teefilter, Kot und Urin werden ebenfalls verwertet.
 
Die Würmer fressen alle diese Dinge und produzieren dabei eigenen Kot und Urin. Beide Substanzen sind für den Garten absolut wertvolle Düngestoffe, wertvoller als klassischer Kompost und werden von Kennern als "Wurmhumus" und "Wurmtee" bezeichnet.
Die Wurmkompostierung kann im Freien genauso praktiziert werden, wie in geschlossenen Räumen.
Im Handel werden spezielle "Wurmhotels" angeboten, um die Kompostierung auch in der Wohnung oder im Haus zu nutzen.
Talentierte Handwerker bauen sich das ggf. auch selbst.
 
Die Liste der wertvollen Inhaltsstoffe von Wurmhumus und Wurmtee ist lang. Neben allen relevanten Düngestoffen finden sich auch wertvolle Hilfsstoffe, wie z.B. Wachstumshormone für Pflanzen.
Die Mägen der Würmer sind kleine, chemische Wunder.
 
YouTube und Co. halten reichlich Bild- und Videomaterial für geübte Heimwerker parat.

 

Durchsuchen

© 2011 - 2015 Alle Rechte vorbehalten.

Erstellen Sie kostenlose HomepageWebnode